zurück

Protokollbuch aus dem Jahr 1903

Seite 7

St. Martinskomitee St. Hubert

5) 2 Mitglieder des Festausschusses

6) Mädchen, flankiert von Mitgliedern der Feuerwehr

 

Schluß: Feuerwehr

 

Zur Aufrechterhaltung der Ordnung gingen Mitglieder des Festausschusses neben dem Zuge, um, wenn es not tut, einzugreifen. Auch die Lehrpersonen begleiteten den Zug

 

c) Weg: Dorfstraße, Hülserstraße bis zur Einmündung der Straße bei Küsters Gottfried, rechts durch die Königsstraße Kendel bis Heursch, links schwenken zurück bis Poeth, Stieg bis Krankenhaus, rechts schwenken bis Drabbenhof, Dorfstraße, zwischen Kirche und Leyers durch um die Kirche bis zum Haupteingange der Knabenschule, so das Knaben und Mädchen in gleicher Höhe stehen.

 

d) Bescherung: Da reichlich Geld eingegangen ist ,